Die Spiralgeometrie kann gemäss gewissen Gesetzmässigkeiten optimiert werden, damit der Qualitätsfaktor der Unruh möglichst gross ist. Die aktive Länge der Spiralfeder sollte möglichst gross sein. Der Querschnitt der Spiralfeder ist wichtig für die Schwingstabilität in x,y und z Achse. Das folgende Programm optimiert alle 3 Faktoren. Das Video kann in HD Auflösung auf YouTube angesehen werden.
watchmaking Technisches Wissen rund um die Uhrenkonstruktion, mechnaische Uhren, Komplikationen, VBA Programme, Bücher, Uhrentechnik, HFTM Techniker
watchmaking.com, Kilian Eisenegger, (C) 2016, info@watchmaking.com, HTML5 Standards, performance is our profession, visit us on facebook
Die Spiralgeometrie kann gemäss gewissen Gesetzmässigkeiten optimiert werden, damit der Qualitätsfaktor der Unruh möglichst gross ist. Die aktive Länge der Spiralfeder sollte möglichst gross sein. Der Querschnitt der Spiralfeder ist wichtig für die Schwingstabilität in x,y und z Achse. Das folgende Programm optimiert alle 3 Faktoren. Das Video kann in HD Auflösung auf YouTube angesehen werden.
watchmaking Technisches Wissen rund um die Uhrenkonstruktion, mechnaische Uhren, Komplikationen, VBA Programme, Bücher, Uhrentechnik, HFTM Techniker
watchmaking.com,  Kilian Eisenegger,  (C) 2017,  info@watchmaking.com